HomeAktuelles/TermineEinsätzeAusrüstungGalerieInfosTippsKontaktInternhttp://www.galerie-diede.de/
http://serachandtop.com/buy-law-essay/DuddenhausenEitzendorfEystrupGandesbergenHasselHämelhausenHelzendorf-NordholzHilgermissen/UbbendorfHoyaHoyerhagenMagelsenMehringenSchierholz/HeesenSchweringenWarpe-WindhorstWecholdWienbergen
Wählen Sie eine Ortswehr aus...

Liebe BesucherIn,

informieren Sie sich auf dieser Seite über die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr. Sie haben zudem die Möglichkeit, sich über die jeweiligen Fahrzeuge der einzelnen Ortswehren zu informieren. Bitte wählen Sie dafür in der linken Menüführung eine Ortswehr aus.

 

 

Die Ausrüstung einer Feuerwehr

 

Viele kennen von der Ausrüstung einer Feuerwehr meistens nur die Fahrzeuge. Allerdings gibt es neben dem Fahrzeug noch weitere Ausrüstungen in jeder Feuerwehr. Die Ausrüstung der Feuerwehr ist speziell für die hohen Anforderungen hergestellt worden und gelangt mit Feuerwehrfahrzeugen zum Einsatzort.Vereinfacht lässt dich die Ausrüstung in drei Punkte unterteilen:

 

Persönliche Schutzausrüstung / Grundausstattung

  • Feuerwehr-Schutzanzug (Jacke, Hose)
  • Feuerwehrhelm mit Nackenschutz
  • Feuerwehr-Schutzhandschuhe
  • Feuerwehrstiefel

In Deutschland wird üblicherweise Schutzausrüstung nach HuPF (Herstellungs- und Prüfrichtlinie von Feuerwehrschutzkleidung) und nach DIN EN 471 getragen.

 

Ausrüstung zur Technischen Hilfeleistung

  • Tragbare Leitern und Schaufeltrage
  • Hydraulisches Rettungsgerät wie Spreizer, Schneidgerät und Zylinder
  •  Ölbindemittel, Gefahrstoffpumpen, spezielle Auffangbehälter zum Umweltschutz

 

Ausrüstung zur Brandbekämpfung

  • Pumpen (Wasserfördernde Armaturen)
  • Schläuche und Strahlrohre (Wasserführende Armaturen)
  • Pressluftatmer (Atemschutz)


Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.3 von 5. 38 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Sie sind hier: feuerwehren-grafschaft-hoya.de  /  Ausrüstung